Zertifizierung

Die Veranstaltung wurde von der Ärztekammer Berlin wie folgt zertifiziert:

Kongress  
06.09.2014 3 Punkte Kat. B
07.09.2014 6 Punkte Kat. B
08.09.2014 6 Punkte Kat. B
09.09.2014 3 Punkte Ka. B
   
Workshops  
Mikroskopieren für Nephrologen      5 Punkte Kat. C
Epidemiologie je 3 Punkte Kat. C

 

Vergabe der Punkte
Die Vergabe der Punkte für den Kongress erfolgt elektronisch. Bitte registrieren Sie sich mit Ihrem Teilnehmerausweis jeden Tag vormittags und nachmittags an den Registrierungssäulen. Die Registrierungssäulen befinden sich an jedem Eingang zu den Vortragsräumen. Ohne das Einscannen des Teilnehmerausweises können keine Punkte vergeben werden. Die Abmeldung erfolgt automatisch. Für die Übermittlung an die Ärztekammer benötigen wir Ihre EFN-Nummer. Bitte bei der Anmeldung mit angeben oder vor Ort einscannen lassen. Ihre Punkte-Bestätigung können Sie nach dem Kongress im Internet abrufen. Dazu erhalten Sie bis Ende Oktober einen Zugangscode per Mail zugesandt.

Die Erfassung der Punkte für die Workshops erfolgt im jeweiligen Veranstaltungsraum.

Re-Zertifizierung Hypertensiologin/Hypertensiologe der DHL®
Bitte beachten Sie:
Zur Re-Zertifizierung ist darüber hinaus eine formlose Mitteilung per Brief/ Fax/ EMail an die Deutsche Hypertonie Akademie nötig!
Anschrift: Deutsche Hypertonie Akademie, Berliner Straße 46, 69120 Heidelberg Fax: +49 6221 58855-25; E-Mail: info@hypertonie-akademie.org 
Sie erhalten von dort nach Ihrer Meldung eine Bestätigung sowie eine Rechnung. Die Übermittlung der Teilnahme an den Sitzungen zur Re-Zertifizierung an die Deutsche Hochdruck Akademie erfolgt nach der Veranstaltung. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie an allen drei Sitzungen teilnehmen und scannen Sie unbedingt Ihren Ausweis vor der Sitzung ein.